Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home
UmfragenUmfragen NewsletterNewsletter
EUERW | Slowakei | Partner
Partner

Gewerkschaftskonföderation der slowakischen Republik (KOZ SR)


Der Gründungskongress des slowakischen Gewerkschaftsbundes am 10. April 1990 schuf die Basis für eine moderne und demokratische Gewerkschaft in der Slowakei.

Der KOZ SR liegt in Bratislava und vereint 37 Branchengewerkschaften, welche die ArbeitnehmerInnen in verschiedenen Industrie und Dienstleistungsbereichen vertreten (ca. 500 000) Mitglieder.

Der KOZ SR vertritt die ArbeitnehmerInnen gegenüber der Regierung und den Arbeitgebern bei Vereinbarungen über Rechte und Interessen der ArbeitnehmerInnen, sowie beim Bund Internationaler Freier Gewerkschaften (IBFG) und beim EGB (Europäischer Gewerkschaftsbund), deren Mitglied er ist.

Der KOZ SR bietet gewerkschaftliche Bildung im Rahmen des Angebotes des gewerkschaftlichen Bildungsinstitutes der Slowakischen Republik in Slàdkovicovo.
Der 4. Kongress des KOZ SR (12.-14 Oktober 2000) genehmigte das neue Programm, die Statuten und bestätigte den amtierenden Präsidenten Ivan Saktor.

english version/englische Version
Rede von Ivan Saktor, deutsch
Rede von Ivan Saktor, slowakisch

Weitere Links
Gewerkschaftsorganisation Slowakische Republik


zurück    zum Seitenanfang   


Slowakei



Slowenien



Tschechien



Ungarn

Projekt Grenzraum aktiv

Website "Grenzraum aktiv"