Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home
UmfragenUmfragen NewsletterNewsletter
EUERW | Home | Home Detail
Home Detail






Downloads
Workshop der internationalen ProjektpartnerInnen (doc, 32 KB)

Workshop der Landesorganisationen, der BFIs, des SFS und des ÖIBF (doc, 28 KB)


Abschlusskonferenz des Projekts "Gemeinsam erweitern"

Am 12. Juli 2005 trafen sich die ProjektpartnerInnen zur abschliessenden Veranstaltung


Am 12. Juli 2005 trafen sich die ProjektpartnerInnen zur abschließenden Veranstaltung des Projektes, um die Projektlaufzeit noch einmal Revue passieren zu lassen.
Pünktlich trafen die TeilnehmerInnen im Wiener Priesterseminar ein.
Begrüßt wurden sie von Sabine Letz (Leiterin des ÖGB Bildungsreferates) und vom Projektteam (Marcus Strohmeier, Katharina Painer und Doris Schattauer).

Der Vormittag war geprägt von Berichten unserer PartnerInnen aus den ausländischen Projektregionen und einem Referat von Gerlinde Ziniel (European Foundation, Dublin) mit dem Thema "Lebens- und Sozialstandards in Österreich, Tschechien, Ungarn, Slowenien und der Slowakei im Vergleich".

Ein weiterer Schwerpunkt war der Endbericht des deutschen Schwesterprojekts "Grips" durch Volker Kulle aus Berlin-Brandenburg und Herbert Schmid aus Bayern.

Den Abschluss des Vormittags bildete  das Referat von Stephan Lehmann (COMDOK, Brüssel), der über "Künftige Finanzierungsmöglichkeiten interregionaler gewerkschaftlicher Zusammenarbeit" sprach.

Nach dem Mittagessen begannen die Workshops, wobei die Landesorganisationen, BFIs, SFS und ÖIBF die eine und die internationalen PartnerInnen die andere Arbeitsgruppe bildeten.
Ziel des Workshops war es sich über folgende Punkte auszutauschen:

Austausch über die Erfahrungen im Projekt
Welche Dinge im Laufe des Projekts entstanden sind
Was man davon beibehalten möchte und
Was man verbessern kann

Die Ergebnisse wurden im anschließenden Plenum vorgestellt und diskutiert.

Die Zusammenfassungen der Workshops finden Sie nebenstehend zum Downloaden!

Nach diesem konstruktiven Seminartag lud das Projektteam zu einer Abschlussfeier ins Burgenland, wo uns der Bürgermeister der Stadt Illmitz begrüßte und uns zu einer kleinen Weinverkostung einlud. Ein weiterer Höhepunkt des Abends war die Schifffahrt auf dem Neusiedlersee, bei der die ProjektpartnerInnen die Gelegenheit hatten im gemütlichen Rahmen den erfolgreichen Abschluss des Projektes zu feiern.


weitersenden weitersenden drucken Drucken
Fotoalbum Fotoalbum

zurück    zum Seitenanfang   


Slowakei



Slowenien



Tschechien



Ungarn

Projekt Grenzraum aktiv

Website "Grenzraum aktiv"